Ein Innensechskantschlüssel, umgangssprachlich auch als Inbus-Schlüssel bekannt, ist ein Werkzeug zum Anziehen oder Lösen von Schrauben und Bolzen mit einem sechseckigen (hexagonalen) Innengewinde. Es handelt sich bei dem Schlüssel eher um ein einfaches Werkzeug, das sogar häufig Möbelstücken beigefügt ist, die selbst aufgebaut werden müssen.

Aufbau Sechskant

  • Material
  • Form

Gefertigt wird der Schlüssel meist aus einem einzigen Stück Werkzeugstahl, unter anderem Chrom-Vanadium, einem besonders robusten und langlebigen Material.

In der Form kann man ihm am besten einem „L“ zuordnen, wobei ein Ende des L als Griff dient. Durch diese Form wird eine effektive Hebelwirkung ermöglicht, was das Lösen oder Festziehen von Schrauben enorm erleichtert.

Es können eine oder beide Enden sechseckig konzipiert sein, damit sie genau in die Vertiefungen von Innensechskantschrauben und Inbusschrauben passen.

Weitere Innensechskantschlüssel Formen

Innensechskantschlüssel mit Griff
Innensechskant mit Griff | © TETYANA / stock.adobe.com

Innensechskantschlüssel mit Zusatzgriffen

Einige Varianten des Innensechskantschlüssels verfügen über ergonomische Griffe, wie den T-Griff oder P-Griff. Diese Griffe bieten mehr Komfort und Kontrolle beim Drehen des Schlüssels. Dadurch erzielt man direkt eine bessere Hebelwirkung, was besonders nützlich sein kann, wenn ein hohes Drehmoment erforderlich ist.

Innensechskant-Bits für Schraubendreher und Akkuschrauber

Ansonsten gibt es auch Bits, die das gleiche sechseckige Profil besitzen, allerdings in das Futter eines Schraubendrehers oder Akkuschraubers eingesetzt werden. Diese kleinen Aufsätze beschleunigen das Arbeiten erheblich, insbesondere dann, wenn man viele Schrauben bearbeiten muss.

Innensechskantschlüssel mit Kugelkopf

Eine weitere nützliche Variante ist der Innensechskantschlüssel mit Kugelkopf, auch als Winkelschlüssel bekannt. Der Sechskant-Kugelkopf ermöglicht das Eindrehen von Schrauben in einem Winkel, was besonders dann sinnvoll ist, wenn der Platz begrenzt oder die Schraube schwer zugänglich ist.

Innensechskant Größen

Innensechskant-Set
Innensechskantschlüssel-Set mit Kugelkopf | © samrit / stock.adobe.com

Den Innensechskantschlüssel erhält man in vielen Größen. Dabei wird die Innensechskant Größe durch die Schlüsselweite (SW) des sechseckigen Kopfes bestimmt. Dieser Durchmesser variiert je nach Modell und Anwendung. In der Regel reicht die Größe von 0,7 mm für sehr kleine Schrauben bis zu 10 mm oder mehr für Größere.

Auswahl der richtigen Größe

Die Größe muss einfach passen, denn wenn ein Schlüssel zu klein ist, greift er nicht in die Schraube und kann diese beschädigen. Ein Schlüssel, der hingegen zu groß ist, passt erst gar nicht in die Schraube hinein und ist daher komplett nutzlos. Deshalb ist es ratsam, ein Set von Innensechskantschlüsseln mit verschiedenen Größen zur Hand zu haben, um für jede Aufgabe gerüstet zu sein.

Innensechskant Größentabelle

Die meisten Sets bestehen aus folgenden Größen:

InnensechskantschlüsselGröße in mm
1,271,27 mm
1,51,5 mm
22 mm
2,52,5 mm
33 mm
44 mm
55 mm
66 mm
88 mm
1010 mm
*gängigste Sechskantschlüssel-Größen

Verwendung Innensechskantschlüssel

Fahrradwerkzeug: Faltbares Innensechskant-Set
Fahrradwerkzeug: Faltbares Innensechskant-Set für unterwegs | © peter / stock.adobe.com

Dieser kleine Helfer ist vielseitiger, als man im ersten Moment vermuten würde. Ob im Privatgebrauch, bei der Verschraubung von Gardinenstangen oder der Möbelmontage, wird er auch im KFZ-Bereich und für Fahrradreparaturen verwendet. Den kleinen Schlüssel findet man sicher in jeder gut sortierten Werkzeugkiste, ob bei der Holzbearbeitung, im Bauwesen oder auch dem großen Einsatzbereich der Industrie.

Zubehör Innensechskantschlüssel

  • Innensechskantschlüssel Verlängerung
  • Innensechskantschlüssel Griff

Zur Optimierung der Handhabung kann eine Inbusschlüssel Verlängerung als Zubehör hinzugefügt werden. Diese Erweiterung ermöglicht eine verbesserte Hebelwirkung und erhöht somit das Drehmoment, was das Arbeiten mit dem Schlüssel noch effizienter gestaltet.

Zudem kann man den klassischen Innensechskantschlüssel mit einem Griff erweitern. Der Griff bietet nicht nur einen besseren Halt, sondern ermöglicht auch eine erhöhte Kraftübertragung. So wird ebenso das Drehmoment effektiv gesteigert, was wiederum besonders bei fest sitzenden Schrauben von Vorteil ist.

Geschichte des Inbus

Die Geschichte des Innensechskantschlüssels bedarf einer kleinen Reise durch die Zeit.

Die Anfänge in den USA

Die Ursprünge des Innensechskantschlüssels reichen bis in die 1910er-Jahre in den USA zurück. Der Ingenieur William G. Allen entwickelte ein innovatives Herstellverfahren für Schrauben mit Hexagon-Profil. Sein Ziel war es, eine effizientere und sicherere Methode zur Befestigung von Maschinenteilen zu entwickeln. Das war der Grundstein des Innensechskantschlüssels, der sich schnell als nützliches Werkzeug in der Industrie etablierte. In Amerika nennt man den Schlüssel auch Allen Key und die Größen werden in Zoll angegeben.

Die Einführung in Deutschland

Die Einführung des Innensechskantschlüssels in Deutschland erfolgte im Jahr 1936 durch das Unternehmen Bauer und Schaurte. Sie erwarben die Lizenz zur Herstellung dieser speziellen Schlüssel und brachten sie unter dem Namen „Inbus“ auf den Markt, eine Abkürzung für „Innensechskantschraube Bauer und Schaurte“. Der Inbus-Schlüssel entwickelte sich ebenso zum unverzichtbaren Werkzeug in der deutschen Industrie. Heute vertreibt ausschließlich die Inbus Werkzeug GmbH exklusiv Werkzeuge und Schrauben mit dem Namen Inbus. 

Wichtig: Der Markenname „Inbus“ ist eine geschützte deutsche Wortmarke

Hochwertiges Innensechskantschlüssel Set

Ursprung hin oder her, wer einen Innensechskantschlüssel kaufen möchte, sollte hochwertige Innensechskantschlüssel-Sets in Betracht ziehen. Denn mit diesen Sets sind Sie, für jede Aufgabe bestens gerüstet. 

Ein Blick auf die meistverkauften Sets schadet nicht, denn mit denen haben bereits andere Handwerker gute Erfahrungen gemacht und zudem können Sie gleich noch die Bewertungen der anderen Käufer lesen.

# Vorschau Produkt Bewertung Preis
1 STONE REEF Innensechskantschlüssel Set 13tlg.... STONE REEF Innensechskantschlüssel Set 13tlg…. 934 Bewertungen 25,48 €Amazon Prime
2 S&R Innensechskantschlüssel Satz HX,13-tlg mit... S&R Innensechskantschlüssel Satz HX,13-tlg mit… Aktuell keine Bewertungen 11,97 € 9,99 €Amazon Prime
3 Wera 05073593001 950/9 Hex-Plus 1 SB... Wera 05073593001 950/9 Hex-Plus 1 SB… Aktuell keine Bewertungen 27,99 € 23,98 €Amazon Prime

Gelernter Fußbodenleger (IHK), mit jahrelanger Erfahrung als Sanitär- und auch Vermessungstechniker. Dazu privater Bauherr mit eigenem Haus und Garten. Gründer und Chef-Redakteur von Heimwerkertricks.net