Start balkon Kräutergarten auf dem Balkon anlegen – 10 kreative Ideen für jede Balkongröße

Kräutergarten auf dem Balkon anlegen – 10 kreative Ideen für jede Balkongröße

Frau erntet Kräuter auf dem Balkon
© Halfpoint / stock.adobe.com

Sie lieben frische Kräuter, besitzen aber leider keinen Garten? Kein Problem, denn einen Kräutergarten können Sie fast überall anlegen. Selbst auf dem Balkon.

Ob großer oder winzig kleiner Balkon – heutzutage muss niemand mehr auf frische Kräuter aus eigenem Anbau verzichten. Schließlich gibt es mittlerweile schon so viele Möglichkeiten und Lösungen, die es selbst Besitzern eines Minibalkons erlauben einen Kräutergarten anzulegen. Und das sogar so gut, dass immer noch genügend Platz für eine gemütliche Sitzecke bleibt. Ein paar dieser Ideen möchten wir Ihnen in diesem Beitrag einmal vorstellen. Vielleicht ist ja die eine oder andere Variante genau richtig für Ihren Balkon. Mit ein wenig Geschick sind einfache Lösungen zudem im Nu umgesetzt.

Wichtig:
Bevor Sie sich dafür entscheiden eine der nachfolgenden Ideen auf Ihrem Balkon umzusetzen, erkundigen Sie sich unbedingt bei Ihrem Vermieter darüber, ob Sie z.B. Löcher in die Wände bohren oder den Balkon von außen bepflanzen dürfen. Manche Vermieter möchten das nämlich nicht. Deshalb sichern Sie sich unbedingt vorher ab, um Ärger zu vermeiden. Manchmal genügend aber auch schon ein Blick in den Mietvertrag.

10 Ideen für einen Kräutergarten auf dem Balkon

❍ Idee 1 – Kräuter im Balkonkasten anpflanzen:

Kräuter im Balkonkasten
© Animaflora PicsStock / stock.adobe.com

Die erste Idee ist wohl die, auf die Sie auch schon selbst gekommen sind: Kräuter im Balkonkasten anzubauen. Das spart vor allem ungemein viel Platz, weil die Blumenkästen in der Regel von außen am Balkongeländer hängen. Außerdem schlagen Sie so gleich zwei Fliegen mit einer Klappe. Zum einen können Sie auf diese Weise jederzeit frische Kräuter ernten, zum anderen sorgen die Kräuter im Blumenkasten auch noch für ein optisches Highlight. Denn es machen schließlich nicht nur Blumen im Kasten auf dem Balkon etwas her.

Wenn das Balkongeländer für Ihre Auswahl an Kräutern nicht ausreichen sollte, Ihr Balkon aber breit genug ist, dann können Sie auch noch Blumenkästen an die Innenseite des Balkongeländers hängen. Hierfür gibt es schon die unterschiedlichsten Modelle zu kaufen, die einfach nur eingehängt werden müssen. Ob länglicher Balkonkasten oder runder Topf – Sie entscheiden, was Ihnen gefällt.

# Vorschau Produkt Bewertung Preis
1 Blumenkasten Balkonkasten Blumentopf Rattan Optik... Blumenkasten Balkonkasten Blumentopf Rattan Optik... 1.752 Bewertungen 7,49 € 6,69 €

❍ Idee 2 – Blumentöpfe auf den Boden stellen:

Kräuter in Blumentöpfen auf dem Balkon
© Brebca / stock.adobe.com

Wer genügend Platz auf dem Boden des Balkons hat, kann bepflanzte Kräuterkübel auch einfach auf den Boden stellen. Das sieht vor allem schön aus, wenn Sie

  • die Pflanzkübel in die Ecken des Balkons stellen
  • unterschiedlich große/hohe Pflanzkübel verwenden
  • bei den Pflanzkübeln auf verschiedene Designs setzen

Bei dieser Variante können Sie Ihrer Kreativität freien Lauf lassen. Denn die Pflanzkübel können alle aufeinander abgestimmt sein oder komplett unterschiedlich aussehen. Erlaubt ist schließlich, was gefällt. Achten Sie nur darauf die Pflanzkübel so anzuordnen, dass alle Kräuter genügend Licht abbekommen.

❍ Idee 3 – Blumenampeln als Kräutertöpfe nutzen:

Blumenampeln
© rodger shija/EyeEm / stock.adobe.com

Wer die Möglichkeit hat, kann auch Blumenampeln mit Kräutern bepflanzen. Das sieht nicht nur wunderschön aus, es hat gleich noch viel mehr Vorteile. Denn weht zum Beispiel ein laues Lüftchen, versprühen die Kräuter automatisch einen angenehmen Duft auf dem Balkon. Zudem können die Hängeampeln gleich auch noch als Sicht- und Sonnenschutz dienen.

Was die Optik angeht, haben Sie natürlich wieder die Qual der Wahl. Neben klassischen Hängeampeln aus Kunststoff können Sie sich auch für die derzeit sehr angesagten Modelle im Makramee-Stil entscheiden oder auch für Modelle bestehend aus mehreren Blumentöpfen, die untereinander hängen. Diese bieten sich vor allem für die Seiten des Balkons an, da Sie ihn somit optisch wunderschön einrahmen.

Tipp:
Wenn Sie keine Möglichkeit haben, Blumenampeln über dem Balkongeländer aufzuhängen, dann können Sie auch Blumentöpfe bzw. -ampeln an die Balkonwand hängen. Es gibt nämlich auch schon “halbe” Blumentöpfe und auch Pflanztöpfe mit Halterungen für die Wand zu kaufen.

# Vorschau Produkt Bewertung Preis
1 Gadgy Hängetopf Keramik Weiß | Set mit 3... Gadgy Hängetopf Keramik Weiß | Set mit 3... 96 Bewertungen 22,95 €

❍ Idee 4 – Hochbeet:

Hochbeet auf dem Balkon bepflanzt mit Kräutern
© Thomas / stock.adobe.com

Ein Hochbeet ist für den Balkon wunderbar geeignet. Sie können es mit Kräutern bepflanzen und haben darunter noch genügend Platz für andere Dinge. Beispielweise können Sie darunter in einer hübschen Box perfekt Gartenutensilien verstauen. Aber auch wunderschöne Dekoartikel wie zum Beispiel Windlichter oder Gartenfiguren können dort ihren Platz finden und den Balkon somit gleich noch optisch verschönern. Das Tolle: mit wenig Material können Sie ein Hochbeet für den Balkon selber bauen.

❍ Idee 5 – Wandregale:

Wandregal aus Obstkisten
© ZhouEka / stock.adobe.com

Wer genügend Platz an den Wänden zur Verfügung hat und zudem noch Löcher in diese bohren darf, der kann auch einfach Regale an den Wänden anbringen und Kräutertöpfe drauf platzieren. Sie können entweder ganz einfache Wandregale auswählen oder aber auch etwas kreativ werden. Wie wäre es zum Beispiel mit einem Wandregal im Vintage-Stil oder einem Wandregal aus Metall im Industrial Design? Sie können zum Beispiel aber auch Obst- oder Weinkisten zu einem Wandregal umwandeln und somit gleich sogar eine ganze Wand verkleiden. Auf diese Weise schaffen Sie sehr viel Platz für Kräutertöpfe.

❍ Idee 6 – Regal oder Pflanztreppe als Kräutergarten nutzen:

Pflanztreppe mit Kräutern auf dem Balkon
© New Africa / stock.adobe.com

Sie können natürlich auch ein Regal an die Wand Ihres Balkons stellen und dieses zu einem Kräutergarten umwandeln. Es gibt aber auch so genannte Pflanztreppen zu kaufen. So können Sie perfekt über mehrere Etagen Kräuter anpflanzen. Es gibt sowohl Pflanztreppen, bei denen die einzelnen “Stufen” nach vorne hin angeordnet sind, als auch Pflanztreppen mit seitlichen Stufen zu kaufen. Letztere Variante ist vor allem gut für kleine Balkone, da sie weniger Platz einnimmt. Sie werden übrigens auch unter der Bezeichnung Blumenpyramide verkauft.

# Vorschau Produkt Bewertung Preis
1 COSTWAY 5 Etage Hochbeet Blumentreppe Pflanzkasten... COSTWAY 5 Etage Hochbeet Blumentreppe Pflanzkasten... 3 Bewertungen 109,99 €

❍ Idee 7 – Leiter als Kräuterregal nutzen:

Leiter mit Kräutertöpfen
© Pablo Panica / stock.adobe.com

Sie haben noch eine alte Holzleiter herumzustehen? Prima! Dann frischen Sie diese optisch etwas auf und dann ab damit auf den Balkon. Eine Leiter können Sie schließlich auch total einfach in einen Kräutergarten verwandeln. Dazu die Leiter einfach etwas schräg an die Wand stellen und oben an der Wand fixieren. Anschließend können Sie Hängeblumentöpfe mit Kräutern bepflanzen und an die Sprossen hängen. Fertig ist der vertikale Kräutergarten.

Sie finden diese Idee gut, haben aber leider keine Leiter mehr herumstehen? In diesem YouTube-Video wird Ihnen erklärt, wie Sie ganz einfach aus Stöckern eine Kräuterleiter selber bauen können.

❍ Idee 8 – Pflanzturm bauen:

Pflanzturm mit Kräutern auf dem Balkon
© AshleyBelle / stock.adobe.com

Einen vertikalen Kräutergarten können Sie aber auch selber machen, indem Sie sich für stapelbare Blumentöpfe entscheiden. Die einzelnen Blumentöpfe bestehen in der Regel aus mehreren Pflanzkammern, die sich versetzt übereinander stapeln lassen. Das nimmt nicht viel Platz auf dem Balkon ein und sieht zudem noch richtig schön aus.

# Vorschau Produkt Bewertung Preis
1 Kunststoff Pflanztopf, 6PCS Stapelbaren... Kunststoff Pflanztopf, 6PCS Stapelbaren... 18 Bewertungen 43,41 €

Tipp:
Sie können aber auch ganz einfach einen Pflanzturm selber bauen. Nehmen Sie dazu eine Teleskopstange zur Hand, die Sie zwischen Balkonboden und -dach klemmen können. Auf diese Stange schieben Sie dann einfach versetzt Blumentöpfe. Die Teleskopstange dann fixieren, die Blumentöpfe mit Kräutern bepflanzen und fertig ist der Kräutergarten.

❍ Idee 9 – Europalette als Kräuterbeet nutzen:

Europalette als Kräuterbeet auf dem Balkon
© Adeana / stock.adobe.com

Möbelstücke und andere nützliche Sachen aus Europaletten zu bauen, ist seit einigen Jahren ein absoluter Trend. Kein Wunder, denn Europaletten lassen sich nicht nur sehr einfach, sondern auch total individuell zu den schönsten Möbelstücken umwandeln. Unter anderem können Sie aus einer Europalette aber auch im Nu ein Kräuterbeet für die Wand zaubern. Das ist schnell erledigt und sieht auch noch richtig toll aus. Eine ausführliche Anleitung für den Bau eines Kräuterbeets aus Paletten, finden Sie z.B. unter www.globus-baumarkt.de.

Tipp:
Wenn Ihnen das zu aufwändig ist, können Sie die Europalette auch einfach nur dazu nutzen, um daran Hängeblumentöpfe zu befestigen.

❍ Idee 10 – Schrank/Kommode in Kräuterbeet umwandeln:

Schrank bepflanzt mit Kräutern
© Jeanette Dietl / stock.adobe.com

Sie besitzen zufällig noch einen alten Schrank oder eine ausrangierte Kommode? Dann entsorgen Sie diese Möbelstücke nicht! Daraus können Sie prima einen Kräutergarten der etwas anderen Art zaubern. Kleiden Sie einfach alles mit Folie aus, entfernen Sie (wenn vorhanden) Glasscheiben aus den Schranktüren und stellen Sie anschließend Kräutertöpfe in den Schrank bzw. die Kommode. Auch die Schubladen können gerne bepflanzt werden. Zusätzlich können Sie auch noch etwas Deko mit einarbeiten. Das sieht besonders schön aus.