Start Grundkurse Grundkurs Wärmedämmung Dämmung für Altbauten

Dämmung für Altbauten

270
Dämmung für Altbauten
© Ingo Bartussek - Fotolia.com

Die Dämmung eines Altbaus kann zum Teil selbst vorgenommen werden. Allerdings sollten die Kosten nicht unterschätzt und vorher genau kalkuliert werden.

Viele Besitzer von Altbauten mit marodem Außenputz und schlechter Wärmedämmung würden die Fassade ihres Hauses am liebsten hinter schicken Klinkerwänden verbergen. Ansprechende Optik, guter Wärmeschutz und Langlebigkeit bei minimalem Pflegeaufwand sind die Gründe. Die Vorteile haben aber auch ihren Preis: Zwischen 110 und 150 Euro pro Quadratmeter Klinkerfassade muss man kalkulieren.

Die Polyurethan/Verblendklinker-Elemente, die sich nach dem Verfugen optisch kaum von einer massiven Klinkerwand unterscheiden, brauchen keine aufwändig betonierte Unterkonstruktion wie die gemauerte Vorsatzschale und können von geübten Heimwerkern durchaus selbst verarbeitet werden.

Die Unterstützung durch den Fachmann lässt sich meist auf die Ermittlung des Materialbedarfs, die Einarbeitung und die Gerüstmontage beschränken. Abhängig von der Plattendicke sowie der Anzahl der Formteile betragen die Materialkosten 60 bis 80 Euro pro Quadratmeter. Das System ist für Außenwände aus allen gängigen Steinen geeignet.