Start Tipps & Tricks Tipps: Renovieren Küchenarbeitsplatte setzen – So gehen Sie vor

Küchenarbeitsplatte setzen – So gehen Sie vor

329

Nachdem Sie sämtliche Aussparungen ausgeschnitten haben, muss die Arbeitsplatte gesetzt werden. Wie Sie dabei vorgehen, lesen Sie hier.

Um die Küchenarbeitsplatte zu setzen, müssen die Großteile erst mal lose auf den Küchenmöbeln platziert werden. Im Anschluss kann man die Gerätschaft probeweise darin integrieren und deren Passform somit nochmals überprüfen. Eventuelle Nacharbeiten können sonst noch ausgeführt werden.

Passen alle Einzelteile genau, kann mit der Montage der Küchenplatte begonnen werden. Dazu sind verschiedene Varianten des Montierens gängig. Sehr schwere Küchenplatten werden meist nur ein wenig verkeilt und weitgehend lose aufgelegt belassen. Leichtere Küchenplatten müssen mit Schrauben, Scharnieren bzw. Winkeln oder Klebstoff auf den Küchenmöbeln fixiert bzw. mit ihnen verbunden werden.

Entscheidet sich der Heimwerker für den Klebstoff, muss dieser vollständig austrocknen, bevor weitere Arbeitsschritte erfolgen können. Diese bestehen dann im Einsatz der Gerätschaft sowie deren Anschlüsse. Die Anschlüsse sollten immer so ausgeführt werden, dass die Gerätschaft noch lose in der Küchenplatte integriert ist. Denn nachträgliche Ausbesserungsarbeiten einer bereits fest verankerten Gerätschaft könnten sonst die Oberflächen beschädigen.

Ist die Stirnseite einer Küchenplatte nicht mit dem sonstigen Oberflächenfurnier verkleidet, muss man einen passenden Kantenschützer, den so genannten Umleimer, anbringen. Umleimer sind heute entweder selbstklebend erhältlich oder aber sie müssen – je nach Produktanleitung (z.B. aufbügeln) – aufgeklebt werden. Minimale Überstände können mit Schleifpapier nachbearbeitet werden, damit sich die Stirnseite vollkommen glatt anfühlt.

Dieser Artikel ist Teil der Artikelreihe Küchenarbeitsplatte einbauen:

  1. Küchenarbeitsplatte ausmessen
  2. Küchenarbeitsplatte zuschneiden
  3. Küchenarbeitsplatte setzen
  4. Küchenarbeitsplatte verfugen